ÜBER UNS

Das Eine Welt Forum Düsseldorf e.V. ist ein Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Düsseldorf und fördert die Eine Welt Arbeit durch:

  • Vernetzung der Initiativen
  • Mitarbeit in politischen und bürgerschaftlichen Gremien
  • Akquisition von Sponsoren
  • Partizipation in Arbeitsgruppen und Bündnissen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kulturkooperationen und Bildungsarbeit

mehr erfahren

Das Eine Welt Forum Düsseldorf e.V. wird gefördert durch

das Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz der Landeshauptstadt Düsseldorf!

Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz

Das Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz Landeshauptstadt Düsseldorf wurde 1988 gegründet und umfasst mehr als 120 Mitarbeiter*innen, alle Fragen und Maßnahmen rund um den Schutz von Luft, Wasser und Boden, aber auch Abfallentsorgung, Straßenreinigung, Altlasten, Energie, Lärm sowie Umweltbelange bei Betrieben, der Stadtplanung und bei Bauvorhaben in der Stadt Düsseldorf bearbeiten. Darüber hinaus ist das Umweltamt in Düsseldorf aber auch für die Steuerung und Betreuung der Lokalen Agenda zuständig. Die Akteur*innen der Lokalen Agenda mit ihren derzeit 34 Lokalen Agenda-Projekten werden dort von der Agenda-Koordinatorin beraten und untereinander vernetzt. Der Kontakt zu den ehrenamtlichen Agenda Aktiven und zu den Akteur*innen aus Politik und Verwaltung gehört ebenso zu den Aufgaben der Agenda-Koordinator*in wie die Organisation und Unterstützung von Öffentlichkeitsarbeit und Informationsveranstaltungen zu Themen der Lokalen Agenda. Das EINE WELT FORUM DÜSSELDORF E.V. ist fester Bestandteil der Lokalen Agenda und wird von dem Umweltamt der Stadt Düsseldorf gefördert!

Für die Unterstützung und Zusammenarbeit möchten wir uns bedanken!


Detaillierte Informationen zur der Lokalen Agenda und allen Projekten finden Sie HIER und auch HIER nochmal!