ÜBER UNS

Das Eine Welt Forum Düsseldorf e.V. ist ein Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Düsseldorf und fördert die Eine Welt Arbeit durch:

  • Vernetzung der Initiativen
  • Mitarbeit in politischen und bürgerschaftlichen Gremien
  • Akquisition von Sponsoren
  • Partizipation in Arbeitsgruppen und Bündnissen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kulturkooperationen und Bildungsarbeit

mehr erfahren

Das Eine Welt Forum Düsseldorf e.V. wird gefördert durch

das Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz der Landeshauptstadt Düsseldorf!

pic

23.09.2019 14:00 - 14:00 Uhr
Theater
Sonstiges

Veranstalter: Café Eden-Düsseldorfs Ort der Vielfalt
Junge Schaupiel Münsterstr. 446 40470 Düsseldorf

Café Eden-Kara Günlük

Ab 16 Uhr findet das bekannte Rahmenprogramm mit Spiel- und Mitmachaktionen statt sowie der Barbetrieb und bietet damit Raum für Gespräche und kennlernen.

Ab 19 Uhr:

Kara Günlük-Die geheimen Tagebücher des Sesperado-Multimediale Lesung und Gespräch mit Mutlu Ergün-Hamaz

Noch 100 Tage. Dann ist sie da. Die Revolution of Color (R. O. C.), die der weißen Vorherrschaft und dem Rassismus ein Ende bereiten wird. Hinter dem nicht ganz fiktionalen Charakter Sesperado steckt Autor,Sozialforscher und Performer Mutlu Ergün, der uns Szenen seiner politischen Satire präsentiert.

Rund 20 % der Deutschen haben einen Migrationshintergrund, Tendenz steigend. Rassismus als grundlegendes Hindernis von Demokratie und Gleichberechtigung muss aufgelöst werden. Mutlu Ergün übernimmt – zivilgesellschaftlich.