Suche

Über uns
  • Das Eine Welt Forum Düsseldorf e.V. ist ein Netzwek für Entwicklungs-zusammenarbeit in Düsseldorf
  • Koordination und Betreuung von über 250 Initiativen und Vereinen
  • Mitarbeit in politischen und bürgerschaftlichen Gremien
  • Akquisition von Sponsoren
  • Teilnahme am Eine-Welt-Beirat und der lokalen Agenda der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • Werbung für Produkte aus fairem Handel
  • mehr erfahren

Sponsoren:

  • Eine-Welt-Beirat der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • Landesregierung NRW/ Staatskanzlei
  • GIZ Regionalstelle Düsseldorf/ Land NRW
  • Katholischer Fonds, München
  • Evangelischer Entwicklungsdienst e.V., Bonn
  • Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW
  • Stadtwerke Düsseldorf
  • Stadtsparkasse Düsseldorf
  • Engagement Global
Artikel
pic

Bild vergrößern

06.02.2020 | 18.30 Uhr
bis 21.30 Uhr

Diskussion
Vortrag

Veranstalter: Säkulare Flüchtlingshilfe

Forum Volkshochschule im Museum am Neumarkt | Cäcilienallee 29-33 | Köln

Menschenrecht: Glaubens-Freiheit



Informationsabend der Säkularen Flüchtlingshilfe e.V mit Günter Wallraff, Rana Ahmad, Dr. Lale Akgün und Betroffenen.

Wer sich zu einer liberalen Weltanschauung bekennt statt an einen Gott zu glauben, dem droht in zahlreichen Ländern die Todesstrafe. Wer davor flieht und es nach Deutschland schafft, stößt hier oft auf Unkenntnis bei Behörden, wenig Verständnis bei religiös geprägten Hilfsorganisationen und ist nicht zuletzt weiterhin massiver Bedrohung durch Extremisten ausgesetzt.

Betroffene Geflüchtete erzählen an dem Abend ihre Geschichte, Gründungsmitglieder der Säkularen Flüchtlingshilfe e.V. Köln berichten über ihre Arbeit, die aktuelle Lage und bisherige Erfolge. Anschließend stehen Prominente, Betroffene und Fachleute in offenen kleinen Runden für Fragen und Diskussion zur Verfügung.


Donnerstag, 6. Februar 2020 | 18.30 Uhr
Menschenrecht: Glaubens-Freiheit
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt
Cäcilienstraße 29-33 | 50667 Köln
Eintritt Frei


Weitere Informationen

Links
www.facebook.com/events/1443043559180720/


Veranstaltung bei Facebook teilen

Veranstaltung weiterempfehlen

Etwas stimmt nicht? Bitte melden