ÜBER UNS

Das Eine Welt Forum Düsseldorf e.V. ist ein Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Düsseldorf und fördert die Eine Welt Arbeit durch:

  • Vernetzung der Initiativen
  • Mitarbeit in politischen und bürgerschaftlichen Gremien
  • Akquisition von Sponsoren
  • Partizipation in Arbeitsgruppen und Bündnissen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kulturkooperationen und Bildungsarbeit

mehr erfahren

Schirmleute EINE WELT TAGE:

●   Dr. Stephan Keller Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf

●   Simone Bruns, Direktorin der Volkshochschule Düsseldorf

●   Wilfried Schulz, Generalintendant des Düsseldorfer Schauspielhauses

pic

Lesezeit: < 1 Minute

Multivision PERU – Das Erbe der Inka

Peru ist atemberaubend! Nicht nur wegen der dünnen Luft auf den Andengipfeln, sondern wegen der landschaftlichen Vielfalt und dem kulturellen Reichtum, der auf dem Erbe einer Hochkultur basiert, die im ganzen Land ihre Spuren hinterlassen hat:
Dem Reich der Inka!

Heiko Beyer begleitete Biologen auf verschlammten Urwaldpfaden bis in den dampfenden Nebelregenwald und bis in die 40 m hohen Kronen gigantischer Urwaldriesen, um die Schwärme bunter Aras und die Brutpflege dieser fliegenden Edelsteine des Amazonas mit der Kamera einzufangen.

Mit dieser Multivision „Peru – Das Erbe der Inka“, gezeigt auf einer Großbildleinwand, feiert die Karawane eine ganz besondere Premiere: Zum ersten Mal erleuchtet sie den Saal des „Grammatikoff“ und erweitert ihre homebase „Steinbruch“ um eine zweite Kulturstätte in Duisburg. WILLKOMMEN!