Über uns
  • Das Eine Welt Forum Düsseldorf e.V. ist ein Netzwek für Entwicklungs-zusammenarbeit in Düsseldorf
  • Koordination und Betreuung von über 250 Initiativen und Vereinen
  • Mitarbeit in politischen und bürgerschaftlichen Gremien
  • Akquisition von Sponsoren
  • Teilnahme am Eine-Welt-Beirat und der lokalen Agenda der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Werbung für Produkte aus fairem Handel
  • mehr erfahren

Sponsoren:

  • Eine-Welt-Beirat der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • Landesregierung NRW/ Staatskanzlei
  • GIZ Regionalstelle Düsseldorf/ Land NRW
  • Stadtwerke Düsseldorf
  • Stadtsparkasse Düsseldorf
  • Engagement Global
  • Bezirksvertretung 01
Eine-Welt-Beirat der Landeshauptstadt Düsseldorf

Förderung – Wir helfen dabei

Anschrift:
Geschäftsstelle
Eine-Welt-Beirat
c/o Dr. Susan Honerla
Am Gumpertzhof 14
40670 Meerbusch
Telefon: (02159) 815 7575
eineweltbeirat-duesseldorf@gmx.de
www.duesseldorf.de/eineweltbeirat


Ansprechpartner/-innen:
Dr. Susan Honerla

Geschäftszeiten:
Montags zwischen 10.00 Uhr und 14.00 Uhr und
Donnerstags zwischen 11.00 Uhr und 15.00 Uhr

Wer kann Anträge stellen?
Insbesondere ehrenamtliche arbeitende Gruppen, Vereine und Initiativen der Eine-Welt-Arbeit, Gemeinden und andere religöse Gruppierungen, Kitas, Schulen und Schülerarbeitsgemeinschaften.

Was wird gefördert?
Projekte und Aktionen der entwicklungspolitischen Informations- und Bildungsarbeit, die in Düsseldorf eine breite Öffentlichkeit über Eine-Welt-Themen informieren und aktivieren.

Was wird nicht gefördert?
Bereits durchgeführte Projekte, landes- oder bundesweite Aktionen, Auslandsprojekte.

Antragsfristen:
Für Kleinprojekte bis maximal 500 Euro: spätestens drei Wochen vor Projektbeginn.
Für Projekte ab 500 Euro: spätestens drei Monate vor Projektbeginn.

Kommentare:
Die Anträge müssen spätestens zwei Wochen vor den Vergabesitzungen des Eine-Welt-Beirates in der Geschäftsstelle eingegangen sein.

Die Termine der Vergabesitzungen können in der Geschäftsstelle erfragt werden.